Büropark Ottobrunn | Standort Ottobrunn
21801
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-21801,page-child,parent-pageid-22850,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.4,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12.1,vc_responsive
 

Standort Ottobrunn

Technologie-Hotspot im Münchner Süden

Vor den Toren Münchens bietet das architektonisch ansprechende Ensemble mit seiner hochwertigen Ausstattung und attraktiven Gestaltung das ideale Umfeld für Mieter aus den unterschiedlichsten Branchen.  Eine hervorragende Infrastruktur, moderne Ausstattung, flexible Raumkonzepte und eine zentrale Verkehrslage sorgen zudem für optimale Standort-Bedingungen.

Mit Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln – sie erreichen uns immer optimal
Optimale Verkehrsanbindung

Sowohl mit dem eigenen PKW als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln besteht eine ideale Anbindung über die BAB München Salzburg, Ausfahrt Ottobrunn oder über die Rosenheimer Landstraße.
Der Linienbus, der u. a. zur S7 und U5, Haltestellte Neuperlach Süd fährt, hält nur wenige Schritte vom Objekt entfernt. Die S-Bahnstation Neubiberg ist in 5 Minuten zu Fuß zu erreichen. Die Fahrtzeit zum nächsten Hauptbahnhofbeträgt 15 Minuten.

Unser Standort im urbanen Umfeld
Nähe zu München

Der „büropark ottobrunn“ liegt am süd-östlichen Stadtrand Münchens in zentraler Verkehrslage. Ottobrunn ist an das Münchner Telefonnetz angeschlossen und hat die Münchner Vorwahl 089.

Ihr Vorteil
Niedriger Gewerbesteuersatz

Der aktuelle Gewerbesteuerhebesatz beträgt 340%.

Der attraktive münchner Süden
Hoher  Freizeitfactor

Neben seinen harten Standortfaktoren bietet der Büropark ebenso eine Vielzahl von weichen Standortfaktoren. Wie den Landschaftspark Hachinger Tal der nur ca. 200m entfernt ist. Dieser besteht aus 126h mit verschiedensten Freizeitangeboten wie einem Fun-Park, Beachvolley- und Fußballplätzen sowie ein Wasserspielplatz am Hachinger Bach. Daneben gibt es tolle Möglichkeiten spazieren zu geben, mit oder ohne Hund, dazu gehört auch die ehemalige Start- und Landebahn. Dazu kommt noch die Jochen Schweitzer Arena in der man Surfen,Fliegen und Klettern kann.